So entfernen Sie Windows 10 / 8 und installieren Windows 7

„Auf meinem Laptop war Windows 8 vorinstalliert. Die neue Benutzeroberfläche von Windows 8 gefällt mir nicht wirklich. Ich möchte Windows 8 deinstallieren und Windows 7 installieren. Wie gehe ich vor?“

Wenn Ihnen Windows 10 / 8 nicht gefällt oder das neue Betriebssystem nicht so funktioniert, wie Sie es erwartet haben, möchten Sie vielleicht ein Downgrade auf Windows 7 durchführen. In dieser Anleitung führen wir Sie durch die Schritte zum Entfernen von Windows 10 / 8 und zur anschließenden Installation einer neuen Kopie von Windows 7.

Wie entfernt man Windows 10 / 8 und installiert Windows 7?

Bevor Sie beginnen, müssen Sie einen Windows 7-Installationsdatenträger vorbereiten. Stellen Sie sicher, dass alle wichtigen Dateien, die sich bereits auf Ihrem PC befinden, auf einer tragbaren Festplatte oder in einer Online-Sicherungslösung gesichert sind.

Teil 1: Deaktivieren Sie UEFI und aktivieren Sie Legacy-Boot

Neue Windows 10/8-PCs werden mit aktivierter UEFI-Firmware und Secure Boot ausgeliefert. Ab Windows 8 hat Microsoft das BIOS durch UEFI ersetzt. Secure Boot verhindert, dass der Windows 7-Installationsdatenträger gebootet werden kann. Daher müssen Sie die Secure Boot-Option deaktivieren und Legacy/CSM-Boot aktivieren.

So aktivieren Sie Legacy-Boot auf einem Windows 8 ASUS-Notebook:

Drücken Sie beim Einschalten des Computers schnell und wiederholt F2, um das BIOS-Setup aufzurufen.
Wählen Sie im Menü Sicherheit mit den Pfeiltasten auf Ihrer Tastatur die Option Secure Boot Control aus. Drücken Sie die Eingabetaste, um die Option zu deaktivieren.

Gehen Sie zum Boot-Menü und aktivieren Sie Launch CSM.

Drücken Sie F10 zum Speichern und Beenden.
Ihr BIOS kann anders sein. Wenn Sie nicht wissen, wie Sie auf das UEFI/BIOS zugreifen können oder die UEFI Secure Boot-Option nicht finden konnten, lesen Sie bitte die folgenden Artikel:

Teil 2: Partitionsschema von GPT nach MBR konvertieren

Jetzt müssen wir die Festplatte von GPT in MBR konvertieren, da Windows 7 nicht auf einer GPT-Partition installiert werden kann. Folgen Sie diesen Schritten:

Legen Sie den Windows 7-Installationsdatenträger in Ihr optisches Laufwerk ein und starten Sie neu, um von ihm zu booten. Möglicherweise müssen Sie die Startreihenfolge in Ihrem BIOS ändern, wenn Sie nicht von der CD booten können. Achten Sie auf die Meldung „Drücken Sie eine beliebige Taste, um von CD oder DVD zu starten“. Drücken Sie eine Taste wie angegeben.
press-key-boot-cd

Wenn Windows 7 Setup erscheint, werden Sie aufgefordert, Ihre bevorzugte Sprache und Tastaturmethode auszuwählen. Drücken Sie einfach Umschalt + F10, um die Eingabeaufforderung zu starten.
sprache-zu-installieren

Geben Sie in der Eingabeaufforderung die folgenden Befehle nacheinander ein und drücken Sie nach jedem Befehl die Eingabetaste.
diskpart
Laufwerk auflisten
Laufwerk 0 auswählen
clean
mbr konvertieren
beenden

Dies löscht alle Partitionen auf Ihrer Festplatte und konvertiert sie in einen MBR-Datenträger.

Schließen Sie nun die Eingabeaufforderung. Sie kehren zum Windows 7 Setup-Bildschirm zurück.

Teil 3: Installieren Sie Windows 7

Sobald Sie zum Windows 7 Setup-Bildschirm zurückkehren, wählen Sie Ihre Sprache aus und klicken Sie auf Weiter.
Zu installierende Sprache

Sie werden nun zum Menü Jetzt installieren weitergeleitet. Klicken Sie auf Jetzt installieren, um fortzufahren.

Lesen Sie die Lizenzvereinbarung und klicken Sie auf „Ich akzeptiere die Lizenzbedingungen“.

Klicken Sie im Fenster Welche Art der Installation wünschen Sie? auf Benutzerdefiniert (erweitert).

Im nächsten Schritt wählen Sie aus, wo Sie Windows 7 installieren möchten. Unerfahrene Benutzer können einfach den nicht zugewiesenen Speicherplatz markieren und auf Weiter klicken.

Wenn Sie die Festplatte in zwei oder mehr Partitionen aufteilen möchten, klicken Sie auf „Laufwerksoptionen (erweitert)“, wo Sie neue Partitionen erstellen, formatieren oder löschen können. Wählen Sie anschließend die Partition aus, auf der Sie Windows 7 installieren möchten, und klicken Sie auf Weiter.

Windows beginnt mit der Installation. Jetzt können Sie sich eine Weile zurücklehnen und entspannen, denn dieser Teil erfolgt automatisch. Während dieses Vorgangs wird der PC auch von selbst neu gestartet – keine Angst, das ist nur ein Teil des Installationsvorgangs.

Wenn die Installation abgeschlossen ist, durchlaufen Sie den Prozess der Ersteinrichtung: Geben Sie Ihren Computernamen ein, richten Sie ein Benutzerkonto und ein Passwort ein, geben Sie den Produktschlüssel ein, usw.